Donnerstag - 06.06 - 20.00 bis 22.00

Hab diesen Donnerstag wieder Zeit für ne Runde. Wer noch ?

Bzw. kennt wer nen Babysitter für TT?

Wieso einen Babysitter für TT ?!?

Bin dabei wenn mir nix in die Quere kommt :smiley:

Bin dabei! ;D

A WAUNSINN !

endlich gibt uns Hochwürden auch mal die Ehre ;D

eventuell, will eigentlich trainieren gehen …

Ja, hängt aber davon ab, ob die bei Inode bis dahin meinen Anschluß wieder zum Laufen bekommen haben!

Derzeit seid Freitag nen durchschnittlichen Packetloss von 50%… samt darunter stattfindenden Komplettausfällen.

Geh stell denen doch mal die Rutte ins Fenster - wenn die ned spuren, dann kündigst und willst dein Geld zurück, weiters gehst natürlich zur Konkurrenz weil da bekommst ja auch Qualität für ein BUSINESS PRODUKT !

Solltest dich mal wirklich auf die Beine stellen und mehr als lautstark beschweren, bist ja schliesslich kein Massenmarkt Kunde mehr sondern ein Business wohlgemerkt und da hat man ja gewisse Qualitätsvorstellungen, wofür man ja auch zahlt - schau mal genau nach, vielleicht gibt es sogar SLA bei deinem Service :wink:

**update
http://www6.inode.at/produkte/preis_qualitaets_garantie.html

Qualitätsgarantie
Wir garantieren bei jeder im Aktionszeitraum bestellten inode xDSL unlimited Anbindung eine Auslastung der Backbone-Leitungen von maximal 70% sowie ab erfolgreicher Inbetriebnahme eine Verfügbarkeit von 99,5% im Jahresdurchschnitt. Sollten diese Werte nicht erreicht werden, verpflichtet sich Inode sofortige technische Maßnahmen zu ergreifen beziehungsweise die Kapazitäten des Backbones zu erweitern.

SLA?

Naja… mach eh schon streß… doch bei denen ist scheinbar in meinem Wählamt ne Hardware eingegangen… Näheres erfahr ich heute abend, nach dem Kurs, wenn ich meinen Kontrollanruf tätige… offiziel wissen tun sas erst seit Sonntag.

Trotz der negativen Erfahrungen der letzten beiden Wochen bin ich noch immer überzeugter INODE Kunde! ;D

SLA => Service Level Agreement

Sprich das ist eine Art Qualitätsgarantie/Servicegarantie wo bei nichteinhalten entsprechend Maßnahmen gesetzt werden können.
Geht hin von einigen Handgriffen über kein Entgelt für Service bis hin zu Klagen wegen Verdienstentgang etc.

Man bedenke, ein Unternehmen welches zu 98% auf einen Internetzugang angewiesen ist und nun dieses nicht zur Verfügung hat - kann keinen Umsatz generieren, erfährt dadurch einen Verdienstentgang, ganz abgesehen von Qualität und Verfügbarkeit des Unternehmens in der eigenen Branche … macht ´nen schlechten Eindruck wenn man seine Termine aufgrund eines I-Net Ausfalles nicht einhalten kann !

Kann auch schön teuer werden… denn schließlich sind ja die XDSL Unlimited Anbindungen auch für Serverbetrieb ausgerichtet.

Serverbetrieb und für klein und Mittelunternehmen - die lassen sich auch solch eine Qualität meistens nicht bieten !

Stell dir mal für da gibt es ein Unternehmen welches hauptsächlich im Internet Sachen ersteigert/versteigert und du kannst das Angebot nicht abgeben weil die Pakete verloren gehen !

is sicherlich witzig ;D

aja, 99.5% Verfügbarkeit bedeuten nicht mehr als 2 Tage Ausfall über ein ganzes Jahr gerechnet !

[quote="-=?=-Moby, post:6, topic:94"]Ja, hängt aber davon ab, ob die bei Inode bis dahin meinen Anschluß wieder zum Laufen bekommen haben!

Derzeit seid Freitag nen durchschnittlichen Packetloss von 50%… samt darunter stattfindenden Komplettausfällen.[/quote]

mal sehen ob die das morgen auf die Reihe kriegen :wink:

k, bin heute bis 20h trainieren, eventuelle joine ich Euch später !

bin schon gespannt ob Moby es noch schafft sein I-Net zu bekommen - seid gestern (vorgestern) steht seine ach so tolle INODE BUSINESS LEITUNG, soviel zur Qualität … dürften da irgend eine hinnige Hardware im Einsatz haben und finden die ned >:(

naja - mag sein, aber meine Euphorie bzgl. Family Complete wurde auch schon wieder gelegt.

lol - so is halt der Markt !

ned der Markt - die Randbedingungen …

TADA… BIN ONLINE! ;D WIEDA!

D.h. bin heute abend beim Gambeln dabei!

I ned …

wieso ?